PHP + Zend 1.x

Hallo zusammen,
für ein bevor stehendes Projekt könnten wir evtl. den UML Lab einsetzen. Gibt es ZendFramework-Version bezogene Code-Generierung und wo kann man das in der IDE einstellen oder wird es nicht berücksichtigt?
Zweitens kann man PHP 4 Projekt (ohne Framework) Reengenieren?

Es wäre sehr gut, wenn nicht nur Java sondern auch PHP, ZF Tutorials geben würde.

Vielen Dank im Voraus!
mike

Comments

  • Hallo Mike,

    entschuldige bitte die verspätete Antwort, scheinbar stimmt mit den Forum Notifications gerade etwas nicht so ganz...

    UML Lab unterstützt Codegenerierung und Reverse Engineering für PHP 4, sowie Zend und CakePHP. Die mitgelieferten Templates, die sowohl für Reverse-Engineering wie auch Codegenerierung verwendet werden, lassen sich ganz nach euren Bedürfnissen anpassen. In diesem Sinne verstehen wir unsere CodeStyles als gute Grundlage für ein initiales Reverse Engineering und als Ausgangsbasis für solche eigenen Anpassungen.

    Out-of-the-box unterstützen wir PHP-Dateien mit einer Klasse pro Datei, sowie Erkennung/Generierung von MVC-Klassen mit Zend bzw. Cake. Weitergehende Unterstützung könnt Ihr selbst mit eigenen, angepassten CodeStyles hinzufügen. Natürlich können wir euch dabei auch behilflich sein und maßgeschneiderte Templates im Rahmen einer UML Lab Customized Edition erstellen.

    Vielleicht enthält dieser Thread zu Zend auch ein paar interessante Informationen für euch: http://forum.yatta.de/discussion/55/zend-studio-zend-framework-uml-lab/

    Das Reverse Engineering funktioniert wie in den Tutorials für Java gezeigt einfach über den New Classdiagram Wizard bzw. per Drag&Drop in das Klassendiagramm. Um aus einem neuen Modell PHP-Code zu generieren, muss PHP als Sprache aktiviert sein (Round-Trip-Engineering Properties Tab im Diagramm). Für Cake und Zend muss zusätzlich der entsprechende CodeStyle appliziert sein (pro Klasse oder auf dem gesamten Package).

    Die Tutorials beziehen sich derzeit hauptsächlich auf Java, weil das derzeit das Haupteinsatzgebiet von UML Lab ist und das beschriebene Vorgehen 1:1 auch auf PHP übertragbar sein sollte. Wenn euch dennoch wichtige Unterschiede auffallen sollten, würde ich mich natürlich über Feedback freuen, um die dann gegebenenfalls in einem neuen PHP Tutorial behandeln zu können.
Sign In or Register to comment.