Code Style für Assoziationen mit referenzieller Integrität

Hallo allerseits,

ich habe ein kleines Problem bezüglich der referenziellen Integrität bei (bidirektionalen) Assoziationen.
Auf http://www.uml-lab.com/de/uml-lab/features/feature-liste/ wurde bei den Features unter "Mitgelieferte CodeStyles - Java" aufgeführt, dass Assoziationen mit referenzieller Integrität bereits in den Code Styles vorhanden sind.
Welchen Code Style muss ich nun verwenden, damit bei bspw. einer bidirektionalen (to-one / to-one) Assoziation in den generierten settern die referenzielle Integrität sichergestellt wird, ohne dass mein Abstraktionsniveau im Klassendiagramm verändert wird?
Ich habe meiner Meinung nach alle mitgelieferten Code Styles durchprobiert, jedoch ohne gewünschtes Ergebnis. Dazu ist zu sagen, dass ich noch ein ziemlicher Neuling in Sachen UML Lab bin.

Schöne Grüße
Snu

Comments

  • Hi Snu,

    Du kannst Dir dazu die Tempaltes für die Fujaba Tool Suite von unserer Update Site herunterladen. Alternativ kann ich Dir einen geeigneten Codestil per Email senden (der ist im aktuellen Release leider nicht enthalten).

    Viele Grüße
    Manuel
Sign In or Register to comment.